Rewitec Kurzübersicht

Mit der Rewitec Beschichtungstechnologie gelingt es, verschlissene Oberflächenstrukturen reibender Metallteile zu nanoglatten, verschleißfesten Oberflächen zu modifizieren.

 

Vorteile:

  • Senkung des Kraftstoffverbrauchs
  • Längere Lebensdauer
  • Optimierung der Motorleistung
  • Reduzierung des Ölverbrauchs

Die Anwendung ist kinderleicht. Die Produkte werden einfach dem Motor- oder Getriebeöl zugegeben. Der Beschichtungsvorgang setzt sich durch Benutzung des Fahrzeugs automatisch in Gang. Nach der Beschichtungsprozedur finden sich keine Rückstände des Rewitec Produktes mehr im Öl.

 

Rewitec ist also nicht zu vergleichen mit einem klassischen Öl-Additiv !

 

50 % weniger Rauigkeit 

an Metalloberflächen*

33 % weniger Reibung 

in Getrieben und Lagern*

20 % weniger Temperatur 

in Getrieben und Lagern*


 

Die Wahl des richtigen Produktes für Motoren richtet sich nach dem Hubraum:

  • Die Beschichtung eines Motors mit ca. 3.000 ccm erfordert 1 x Powershot L
  • Die Beschichtung eines Motors mit ca. 2.000 ccm erfordert 1 x Powershot M

Zur jährlichen Auffrischung bzw. nach jedem Ölwechsel:

Die Produktauswahl zur Beschichtung von Getrieben ist noch einfacher:

  • Getriebe (Manuell oder Automatik) bis 5 Liter Ölinhalt benötigen 1 x G5


Diese Produktinformation teilen


* Angaben gemäß Wälzverschleiß-Untersuchungen am 2disc-Prüfstand des Kompetenzzentrums Tribologie der Hochschule Mannheim 09/2012